Bei herrlichem Wetter trafen sich Mitglieder der SPD Leun und Freunde zu einem Grillfest auf dem Hain  in Biskirchen.  Vorsitzender Steffen Straßheim begrüßte die Anwesenden, besonders auch Vertreter des Nachbarortsvereins Braunfels. Den Besuchern standen die SPD Kommunalpolitiker der Stadt Leun, an der Spitze Stadtverordnetenvorsteher Jürgen Ambrosius und der Bürgermeister der Stadt Joachim Heller zu Gesprächen und Fragen zur Verfügung.Aber auch das gemütliche Beisammensein war wichtig, um einen geselligen Nachmittag in der  besonders schönen  Atmosphäre des Hains zu genießen. 

Nachdem nun am vergangenen Sonntag die Kommunalwahlen stattgefunden habe, steht die Arbeit für die nächsten fünf Jahre an.

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern und laden ein, den Vorstand des SPD Ortsvereins Leun und die gewählten Mandatsträger bei allen anstehenden Problemen anzusprechen.

Wir werden daran arbeiten, damit in den nächsten fünf Jahren das in unserer Broschüre „Leun im Blick“ und im „Flyer“ veröffentlichte Programm umgesetzt werden kann, damit Leun eine liebens- und lebenswerte Stadt bleibt.

Noch einmal ein herzliches Dankeschön.

SPD-ORTSVEREIN LEUN

Steffen Straßheim, Vorsitzender

Durch Zusammenschluss der ehemals selbstständigen Gemeinden Bissenberg, Biskirchen, Leun und Stockhausen entstand am 1.1.1972 die neue Stadt Leun. Von Beginn an haben sich engagierte Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten für unsere Kommune eingesetzt. Gemeinsam mit unserem Ehrenbürgermeister Karl Heinz Straßheim ist es gelungen, Leun zu einer liebens- und lebenswerten Stadt mit guter Infrastruktur zu gestalten. Durch die langjährige absolute Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung, wurde die Stadt maßgeblich durch die Arbeit der Sozialdemokraten geprägt. Den guten Ruf, den Leun dadurch als Wohn- und Arbeitsort errungen hat, gilt es zu bewahren.

Dafür stehen wir!

Präambel

Die SPD Leun engagiert sich als kommunalpolitische Gestaltungskraft mit den sozialdemokratischen Grundwerten Freiheit, soziale Gerechtigkeit und Solidarität für die Gegenwart und Zukunft der Stadt Leun und ihrer Stadtteile. Dabei orientieren wir uns an einer fundierten Sachpolitik. Wir wollen das soziale, solidarische und tolerante Miteinander in unserem Gemeinwesen stärken.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für das Stadtparlament setzen sich für eine lebens- und liebenswerte Stadt Leun ein. Wir pflegen das Image der Stadt als „Familienstadt“.

Seite 5 von 5

Das Zukunftsprogramm

Corona-Info

Hessen

Lahn-Dill-Kreis

Leun

Bitte das Bild anklicken für mehr Info

 

SPD Fraktion im Bundestag

Pressemitteilungen

29. Januar 2022

  • Gedenken an die Opfer der „Euthanasie“-Morde im Nationalsozialismus
    27. Januar 2022
    Menschen mit Behinderungen brauchen besonders hohen Schutz. Wir gedenken der Ermordung hunderttausender Menschen mit Behinderungen und Kranker während der Nazi-Herrschaft, erklärt Angelika Glöckner.
  • Mehr Fortschritt für Ernährung und Landwirtschaft wagen
    27. Januar 2022
    Die Ampel-Koalition hat einen sehr ambitionierten Koalitionsvertrag vorgelegt. Mit dem Antrag „Landwirtschafts- und Ernährungspolitik im Aufbruch“ stellt die SPD-Fraktion ihre politischen Leitlinien im Deutschen Bundestag vor, erklären Susanne Mittag, Isabel Mackensen-Geis und Rita Hagl-Kehl.
  • China muss im Handelsstreit mit Litauen einlenken
    27. Januar 2022
    Die EU-Kommission hat beschlossen, unserem europäischen Partnerstaat Litauen beizuspringen und dessen Handelsstreit mit China vor das Handelsgericht der Welthandelsorganisation (WTO) zu bringen. China hat Litauen im Zuge der Eröffnung einer Repräsentanz Taiwans in Vilnius von der Liste der Ursprungsländer genommen. Damit werden Anmeldungen beim chinesischen Zoll für Waren aus oder nach Litauen unmöglich, sagt Markus Töns.
  • Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
    26. Januar 2022
    Erinnerung ist unser aller Verantwortung, um der Vergangenheit gerecht zu werden und für die Zukunft zu lernen. Das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau steht als eines von hunderten Lagern sinnbildlich für die beispiellosen Gräueltaten der Nationalsozialisten. Vor 77 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde es von der Roten Armee befreit. Seit 1996 gedenkt die Bundesrepublik Deutschland an jenem Jahrestag den Opfern des Nationalsozialismus, erklären Marianne Schieder und Dirk Wiese.
  • Jahreswirtschaftsbericht: Wirtschaftliche Erholung in Sicht
    26. Januar 2022
    Der heute vom Bundeskabinett verabschiedete Jahreswirtschaftsbericht 2022 „Für eine sozial-ökologische Marktwirtschaft – Transformation innovativ gestalten“ bescheinigt der deutschen Wirtschaft trotz aller Turbulenzen eine solide Basis, erklärt Bernd Westphal.

Anmelden

409px SPD Cube.svg  SPD Leun | Michael Hofmann | Lehnweg 1a | 35638 Leun  409px SPD Cube.svg

Go to top